Hundebegegnungen Termine 2021 in Planung

Häufig bedeutet das Aufeinandertreffen von Artgenossen an der Leine puren Stress für Mensch und Tier.

Warum ist das so und warum reagiert mein Hund in Hund-Hund-Begegnungen so? Ob Freude, Angst oder Aggression – in diesem Workshop finden wir die Motivation heraus und zeigen Ihnen Wege, in Zukunft damit umzugehen.

Oft reichen kleine Veränderungen aus, um die gemeinsamen Spaziergänge, auch an der Leine, ohne Stress zu bewältigen und Freude daran zu haben.

Zur Referentin:

Lina Engelken lebt mit ihrem Mann, ihrem Sohn und ihren 4 Hunden (2 Border Collies, Australian Shepherd und Papillon) in Bremen. Sie ist seit 2008 Hundetrainerin, seit 2014 auch IHK-zertifiziert. Lina Engelken ist spezialisiert auf „Problemfelle“, Anti-Jagd-Training und artgerechte Beschäftigung. Neben zahlreicher Zusatzausbildungen hat sie auch eine Ausbildung zum Practitioner für Tellingten TTouch in der Tiertherapie, was auch in diesem Workshop den Teilnehmer zugute kommt.

Mind. Teilnehmer 4 maximal 8 mit Hund.

Kosten: 145,00 € je Mensch-Hund Team (Kosten Begleitperson auf Anfrage) zzgl. Anreise/Verpflegung/Übernachtung

Veranstaltungsort: Hundeschule ProCanis, 28870 Posthausen/Ottersberg

Anmeldung über unser Kontaktformular