Marion Höger

Ich wurde 1962 im ostfriesischen Aurich geboren.

Seit 2002 bin ich Mitglied im DVG und habe dort auch meinen Trainerschein (SKN) im Agility erworben. Bis 2015 war ich Trainerin in einem Verein.

Im Jahr 2002 zog mein Cairn-Terrier-Jack-Russel-Mix Spike bei mir ein. Er hat mich liebevoll „gezwungen“, mich mit Hundeerziehung und Hundesport intensiver zu befassen.

Wir beide haben in mehreren Hundesportarten wie THS, Mantrailing, Trickdog, Obedience und Agility hineingeschnuppert. Zunächst starteten wir turniermäßig im Obedience und Agility. Seit 2007 starten wir regelmäßig bei Agility-Turnieren, inzwischen in der höchsten Leistungsklasse.

Später gesellte sich noch meine Parson-Jack-Russel-Hündin Sandy dazu. Auch mit ihr starte ich erfolgreich auf Turnieren.

Die „Droge“ Agility ist für mich die freudige Verbindung mit meinen Hunden im Parcours zu einem Team. Dieses intensive Gefühl der Mensch-Tier-Verbundenheit möchte ich an die Teams weitergeben. Es ist mir äußerst wichtig dabei, auf jedes Team individuell einzugehen und es bestmöglich zu fördern.

Qualifikationen / Fortbildungen: Anzeigen