Julia Dittmers

Ich wurde 1971 in Hamburg geboren und hatte seit meiner frühesten Kindheit immer Tiere um mich herum.

Vonimagebild_11 allen faszinierte mich immer schon der Hund. Die Komplexität, die uns ein Hund in seinem Dasein vor Augen führt, das tägliche Miteinander im Haushalt, aber auch die Kommunikation der Hunde unter sich weckte mein besonderes Interesse.

Seit 23 Jahren begleiten mich eigene Hunde im Alltag, meiner Freizeit, in meinen Träumen und – natürlich- im Urlaub.

Neben meinem Studium an der Tierärztlichen Hochschule in Hannover arbeitete ich ehrenamtlich im Tierheim Rotenburg/ Wümme mit den dort wohnenden Hunden um mit Ihnen zu trainieren und ihnen bessere Vermittlungschancen ermöglichen zu können.

Um mein Fachwissen auf dem neusten Stand zu halten, habe ich in den letzten 20 Jahren ganz unterschiedliche Kurse, Seminare und Workshops absolviert.

Mein aktuellster Abschluss ist die Zertifizierung zur anerkannten Hundeausbilderin und Verhaltensberaterin vor der Tierärztekammer Schleswig-Holstein, mit Anerkennung vom Landkreis Verden/Aller und der Tierärztekammer Niedersachsen.

Weitere Informationen

2011 begann ich mit dem Hundetraining in Achim bei Bremen. Seit August 2014 sind wir in unsere aktuellen Räumlichkeiten auf dem Gelände der Tierklinik in Posthausen umgezogen, zudem bin ich Referentin bei Kynokonzept-Ausbildungsinstitut für Hundetrainer.

2015 wurde ich zur 1. Vorsitzenden des Berufsverband zertifizierter Hundetzrainer BVZ eV gewählt.

Weitere Informationen

 

Qualifikationen

Bitte auf Anzeigen klicken Anzeigen

“Methodentraining für Hundetrainer”
(2015)

Inhalte: Feinheiten im Hundetraining – Moderne Erziehungstechniken ohne Gewalt und Zwang
Referenten:
Dr. med. vet. Esther Schalke

“Clickertraining mit Hühnern”
(2016)

Inhalte: Feinheiten im Hundetraining – Wann belohne ich richtig – wie schnell muss die Belohnung folgen?
Referenten:
Dr. med. vet. Esther Schalke

“Don`t leave me alone!”
(2016)

Inhalte: Hunde mit Verlassensängsten – verschiedene Motivationen, Symptome, Betrachtungsweisen, das richtige Training
Referenten:
Nadin Matthews

Erste Hilfe beim Hund
(2016)

Inhalte: Notfallsituationen–Erstversorgung–Hausapotheke
Referentin: Dr. med. vet. Tim Bonin

Umgang mit aggressiven Hunden
(2016)

Inhalte: Aggressionsformen–Handlungskonzepte–praktische Arbeit mit Hunden
Referenten: Dr. med. vet. Esther Schalke

„Das Leben mit einem Smalltalker & Longieren mit Hunden“
(2016)

Inhalte: Körpersprachliche Arbeit mit Hunden – verschiedene Herangehens/Arbeitsansätze
Referenten: Sami El Ayachi

„Normalverhalten“ versus „Störungen bei Hunden
(2016)

Inhalte: Was ist Normalverhalten, wo fangen Störungen an? Inkl. krankheitsbedingter Auffäligkeiten bei Hunden
Referenten: Dr. med. vet. Dorit Feddersen-Petersen, Sophie Strodbeck, Robert Mehl

Zertifikate

Bitte auf Anzeigen klicken Anzeigen