Verhaltenstherapie/Training bei Problemen

Unsere Hunde haben die unterschiedlichsten, individuellen Ansprüche. Die Verarbeitung von Erlerntem und Geschehnissen im Leben ist breit gefächert.

Nicht immer läuft alles rund und es treten Probleme im täglichen Miteinander auf.

Die Probleme sind oft so vielfältig wie die Rassen unserer Hunde und deren Mischlinge daraus.PENTACON Digital Camera

Die unterschiedlichsten Faktoren, können bei Problemen eine Rolle spielen. Zum Beispiel die Rasse des Hundes, wo kommt er her (Auslandshunde), wo und wie ist er aufgewachsen, sein Alter, ist er gesund und wie ist der Charakter des Hundes?

All das muss im Kontext zum jeweiligen Problem gesehen und analysiert werden.

Jedoch spielt oft auch der Mensch eine Rolle, wenn Probleme mit dem Hund auftreten.

Was ist ein Problem? Auch diese Frage ist ganz individuell aus der Sicht des jeweiligen Hundehalters zu betrachten und kann nicht pauschal beantwortet werden. Was für den einen ein Problem ist, ist für den anderen Hundehalter noch lange keines.

Wenn Sie und Ihr Hund in Ihrer Mensch-Hund-Beziehung unglücklich sind und Schwierigkeiten im täglichen Miteinader aufgetreten sind, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Sei es, dass Ihr Hund den Besuch nicht mehr ins Haus lässt, die Wohnung auseinander nimmt, wenn Sie nicht da sind. Er sich wild gegenüber Artgenossen gebärdet. Sei es, dass er Sie anknurrt, wenn Sie auf das Sofa wollen, auf dem der Hund liegt oder Ihr Hund bei jedem lauten Geräusch panisch davon läuft.

Sprechen Sie mich gerne individuelle an, um gemeinsam Ihr Problem betrachten und an einer Lösung zu arbeiten… denn DIE Lösung für DAS Problem gibt es nicht.

Um effektiver Arbeiten zu können, bitten wir Sie uns dieses Formular vor dem ersten Termin ausgefüllt zukommen zulassen. Vielen Dank! 

Das Formular können Sie hier herunterladen.

Kosten:
In der Hundeschule: 60,00 € (60 Minuten)
Bei Ihnen Zuhause: 70,00 € (60 Minuten) – zzgl. gegebenenfalls anfallende Fahrtkosten (ab 20 Km je Km 00,50 €)